Indoor Tracking im Baugewerbe und in Tunneln

Gerade die Tätigkeiten im Baugewerbe gelten als riskante Arbeitsplätze, da die Unfallhäufigkeit dort sehr hoch ist. Ständige Veränderungen der Arbeitsumgebung, hohe körperliche Belastung, unvorhersehbare Witterungseinflüsse sowie meist großer Zeit- und Termindruck sorgen dafür, dass Beschäftigte in der Bauwirtschaft und in Tunneln im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen einen besonders hohen Unfall- und Gesundheitsrisiko ausgesetzt sind. Hinzu kommen die Gefahren, die, vor allem während des Tunnelbaus, von schweren Arbeitsgeräten, Staub und Lärm ausgehen.

Anwendungsszenarien

Auf Baustellen und beim Bau, der Wartung und der Reinigung von Tunneln kann Indoor Tracking zur Anwendung kommen. Die Tracking Lösungen von infsoft liefern Echtzeitinformationen zu Standorten von Personen, Geräten und Fahrzeugen. Dies erhöht die Sicherheit an den Arbeitsplätzen auf Baustellen und in Tunneln. Gleichzeitig können durch die eingesetzte Technologie die Arbeitsprozesse im Baugewerbe effizienter gestaltet werden. Der Einsatz von Sensortechnologien kann die Sicherheit der Arbeiter weiter erhöhen.

Tracking Lösungen

  • Echtzeit Tracking von Assets und Personen
  • Reduzierte Suchzeiten
  • Diebstahlschutz

Prozessoptimierung

  • Analyse von Bewegungsprofilen
  • Auslastungsanalyse von Arbeitsmitteln
  • Effizienter Personaleinsatz

Erhöhte Sicherheit

  • Sicherung gefährlicher Bereiche
  • Überwachung der Umgebungsbedingungen (Temperatur, CO2)
  • Zuverlässige Evakuierung im Gefahrenfall

Technische Umsetzung

Infografik Clientseitige Positionsbestimmung Beacons
Clientseitige Positionsbestimmung mit Beacons

Um eine Indoor Navigation auf dem Firmenareal zu realisieren kommen meist Beacons zum Einsatz. Die einfache Installation und eine lange Batterielebensdauer sind große Vorteile dieser Technologie. Mit einer Smartphone-App können Mitarbeiter einfach zu ihrem gewünschten Ziel navigieren und ihre aktuelle Position auf einer digitalen Karte einsehen.

Infografik Serverseitige Positionsbestimmung Locator Beacons
Serverseitige Positionsbestimmung mit infsoft Locator Beacons

Im Baugewerbe und in Tunneln werden meist serverseitige Positionierungsprojekte umgesetzt. Dabei werden die Signale mobiler Transmitter von festinstallierter Empfänger-Hardware (infsoft Locator Beacons und infsoft Locator Nodes) erfasst und die Positionsbestimmung findet im Backend statt. In den meisten Anwendungsfällen werden dazu Bluetooth Low Energy Beacons als Sender-Hardware eingesetzt.

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr über Indoor Positionsbestimmung für Tunnel und das Baugewerbe erfahren möchten, könnten die folgenden Ressourcen interessant sein.

Sie haben Fragen oder möchten Ihr Projekt mit uns besprechen? Kontaktieren Sie uns.

Keyboard Typing
DatenschutzerklärungDie gesendeten Daten werden nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.