blog image

Die infsoft GmbH hat eine Website veröffentlicht, die die wichtigsten Fragen zur Indoor Positionsbestimmung mit Ultra-wideband klärt.

Die Nahbereichs-Funktechnik Ultra-wideband wird zunehmend für die Indoor Positionsbestimmung verwendet. Die infsoft GmbH reagiert mit einem neuen Infoportal auf die gestiegene Nachfrage. UWB ist besonders für Tracking und Navigation in Industrieanlagen geeignet, denn hier ist hohe Präzision gefragt: Ultra-wideband ermöglicht zehn bis 30 Zentimeter Genauigkeit. Es ist zudem wenig störungsanfällig und kann dank einer hohen Abtastrate Assets auch dann genau orten, wenn sie sich schnell bewegen.

Die Website www.ultrawideband.de bzw. www.ultrawideband.io ist auf Deutsch und Englisch verfügbar und erklärt die wichtigsten Basics zur Technologie sowie zu möglichen Anwendungsfällen. Mit UWB sind sowohl serverseitige als auch clientseitige Installationen möglich.

Ein Anwendungsfall mit clientseitigem Technologieeinsatz ist das Tracking und die Navigation von Flurförderzeugen in weitläufigen Industriearealen. Serverseitig kann beispielsweise eine Positionsbestimmung und Fahrweganalyse von Gütern und Fahrzeugen in einer Fabrik umgesetzt werden.

DOWNLOAD

Download von Bild- und Textmaterial

Schreibe einen Kommentar