infsoft Locator Beacons

Die Integration von infsoft Locator Beacons in die Infrastruktur eines RTLS (Real-Time Locating System) ermöglicht eine einfache Überwachung des Standorts von Beacons und kann den Hardwareaufwand und die Kosten für ein Beacon-basiertes Ortungssystem erheblich reduzieren.

infsoft Locator Beacons sind fest installierte, batteriebetriebene Hardwarekomponenten, die sich leicht in eine Netzwerkinfrastruktur bestehend aus infsoft Locator Nodes und Bluetooth Low Energy (BLE) Beacons integrieren lassen. Dank langer Batterielaufzeiten und geringer Installations- und Wartungsanforderungen sind sie eine ideale Lösung für verschiedene Anwendungen zur Verfolgung von Objekten.

Zusätzlich zum Asset Tracking können infsoft Locator Beacons auch als Beacon-Infrastruktur für eine Indoor Navigation und Location-Based Services genutzt werden.

Wählen Sie ein Hardwareprodukt aus, um mehr darüber zu erfahren – einschließlich technischer Merkmale, Anwendungsfälle und mehr.

infsoft Locator Beacon

infsoft Locator Beacons ermöglichen die Lokalisierung von Bluetooth Tags (Beacons) und können zudem als Beacon-Infrastruktur für die clientbasierte Ortung (Indoor Navigation) dienen. Aufgrund geringer Latenzzeiten findet in von Locator Beacons überwachten Bereichen ein zeitversetztes Tracking statt, weshalb sich der Einsatz insbesondere für große Gebäudestrukturen (z. B. Krankenhäuser, Büros) eignet, in denen nicht überall eine Lokalisierung in Echtzeit erforderlich ist. Eine Live-Ortung wird in wichtigen Bereichen dank dort installierter infsoft Locator Nodes realisiert.

Funktionsweise von infsoft Locator Beacons

Infsoft Infografik Positionsbestimmung Mit Locator Beacons
infsoft Infografik: serverseitige Positionsbestimmung mit infsoft Locator Beacons

Eine Reihe von Bluetooth Low Energy Empfängern (infsoft Locator Beacons) wird in dem zu überwachenden Bereich eingesetzt. Die funkbasierten Locator Beacons sind so programmiert, dass sie in regelmäßigen Intervallen (bspw. alle 2 Minuten) Bluetooth-Signale empfangen, die von nahegelegenen, mobilen Bluetooth Low Energy Asset Tags (Beacons) übertragen werden. Diese Informationen werden vom Locator Beacon an einen infsoft Locator Node in der Nähe übermittelt. Per WLAN oder Ethernet überträgt der Locator Node die gesammelten Daten an die infsoft LocAware platform®. Hier werden die Informationen intelligent verarbeitet und den infsoft Backend Tools (z.B. infsoft Trackinginfsoft Analytics) zur Verfügung gestellt. Durch den Einsatz von infsoft Locator Beacons reduziert sich die Anzahl der zu installierenden Locator Nodes und somit der Verkabelungsaufwand.

Bei gleichzeitiger Nutzung für clientseitige Anwendungen senden infsoft Locator Beacons Bluetooth-Signale aus, die von mobilen Geräten (z.B. Smartphones) erkannt werden und mittels einer Signalstärkemessung für die Positionsbestimmung genutzt werden.


Technische Merkmale von infsoft Locator Beacons

  • Abmessungen: 72 x 72 x 18 mm (LxBxH)
  • Gewicht: 142 g (inkl. 4 austauschbarer Batterien)
  • Sensorik: Bluetooth Low Energy (BLE) 5, 2,4 GHz
  • Stromversorgung: batteriebetrieben, Batterielebensdauer bis zu 10 Jahre (je nach Scanintervall)
  • Gehäuse: wasserdichtes Gehäuse IP67
  • Montage: Deckenmontage (magnetische Halterung mit 2 Bohrungen separat erhältlich)
  • Preis: Stückpreis 20 €, Halterung 8,20 €

Produktblatt infsoft Locator Beacon


Use Cases für infsoft Locator Beacons

infsoft Locator Beacons ermöglichen eine Vielzahl interessanter Anwendungen in verschiedensten Branchen. Hier einige Beispiele:

infsoft Locator Beacon Smart Plug

infsoft Locator Beacons Smart Plug schaffen Transparenz über Energieverbrauch und -kosten und gewährleisten ein effizientes Energiemanagement. Im Gegensatz zu Locator Beacons und Locator Beacons Road Stud werden die Locator Beacons Smart Plug mit dem Stromnetz verbunden. Folglich sind sie nicht von Beschränkungen bezüglich der Latenzzeit betroffen und die BLE Kommunikation findet ohne Zeitversetzung statt.

Die intelligenten Steckdosen ermöglichen neben einem Echtzeit-Monitoring von mobilen BLE Asset Tags ein kontinuierliches Erfassen von Stromverbrauchsdaten. Durch die drahtlose Weitergabe dieser Informationen an die infsoft Software Tools können historische und aktuelle Daten jederzeit eingesehen und mit Auswahlzeiträumen verglichen werden. Geräte mit hohem Stromverbrauch lassen sich leicht identifizieren. Außerdem können Energiesparpläne hinterlegt werden, die einzelne oder alle Geräte zu bestimmten Zeiten vom Strom nehmen.

Funktionsweise von infsoft Locator Beacons Smart Plug

Ortung Und Energiemonitoring Mit Infsoft Smart Plug
infsoft Infografik: serverseitige Positionsbestimmung und Energiemonitoring mit infsoft Locator Beacons Smart Plug

Einzelne Verbraucher (bspw. PCs, Drucker) werden an die Locator Beacons Smart Plug angeschlossen. Via Bluetooth werden die erfassten Verbrauchsdaten an einen infsoft Locator Node weitergeleitet, der sie an die infsoft LocAware platform® übermittelt. Hier werden die Daten visualisiert und es können Entwicklungen im Zeitverlauf ausgewertet werden. Außerdem lassen sich individuelle Betriebszeiten für die Verbraucher sowie automatisierte Benachrichtigungen, z. B. beim Überschreiten zuvor definierter Grenzwerte, hinterlegen.

Für die Ortung von mobilen BLE Tags (Beacons) werden die von den Beacons ausgesendeten Bluetooth-Signale vom Locator Beacon Smart Plug empfangen, an einem infsoft Locator Node übermittelt und von dort an die infsoft LocAware platform® übertragen.

Repeater-Funktionalität von infsoft Locator Beacons Smart Plug

Infografik Repeater Funktion infsoft Locator Beacon Smart Plug
infsoft Infografik: Repeater-Funktion der infsoft Locator Beacons Smart Plug

Der Aufbau eines Netzwerkes aus als Repeater agierender Locator Beacons Smart Plug ermöglicht es, dass die gesammelten Scandaten eines auf infsoft Locator Beacons basierenden Trackingsystems sequenziell bis zum nächsten Locator Node weitergeleitet werden können. Hierdurch wird die Anzahl benötigter infsoft Locator Nodes noch einmal minimiert (üblicherweise auf ein Exemplar pro Etage) und Installationsaufwand und -kosten können maßgeblich reduziert werden. Aufgrund hoher Signalreichweiten wird in den meisten Gebäuden pro Stockwerk eine Anzahl von maximal fünf Locator Beacons Smart Plug ausreichend sein, um die Scandaten bis zu einem Locator Node weiterzuleiten.


Technische Merkmale von infsoft Locator Beacons Smart Plug

  • Abmessungen: 110 x 62 x 67 mm (LxBxH)
  • Sensorik: Bluetooth Low Energy (BLE) 5, 2,4 GHz
  • Eingangsspannung: 100-240 V AC 50/60 Hz
  • Höchstlast: 16 A
  • Steckertyp: US/EU/UK/AU/FR
  • Preis: Stückpreis 30 €
infsoft Locator Beacon Smart Plug

Use Cases für infsoft Locator Beacons Smart Plug

Die intelligenten Bluetooth Low Energy Steckdosen ermöglichen ein kontinuierliches Monitoring des Energieverbrauchs. Hier ein Beispiel:

infsoft Locator Beacon Road Stud

Genau wie die infsoft Locator Beacons können auch die infsoft Locator Beacons Road Stud zur zeitverzögerten Ortung von Objekten eingesetzt werden. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie auf dem Boden und nicht an Decken oder Wänden installiert werden. Außerdem sind Road Stud Beacons extrem witterungsbeständig und halten einer Belastung von fünf Tonnen und mehr stand. Daher eignen sich Road Stud Beacons hervorragend für die zuverlässige Ortung von Objekten auf weitläufigen Flächen. Eine nahtlose Ortung über Innen- und Außenbereiche kann realisiert werden, wenn infsoft Locator Beacons im Innenbereich und infsoft Locator Beacons Road Stud im Außenbereich installiert werden.

Funktionsweise von infsoft Locator Beacons Road Stud

Positionsbestimmung Mit Infsoft Locator Beacons Road Stud
infsoft Infografik: serverseitige Positionsbestimmung mit infsoft Locator Beacons

infsoft Locator Beacons Road Stud werden gleichmäßig auf dem Gelände verteilt, auf dem eine Tracking Lösung umgesetzt wird. Die zu trackenden Objekte sind mit BLE Beacons ausgestattet, die Signale aussenden. Die Signale werden von den infsoft Locator Beacons Road Stud empfangen und an einen infsoft Locator Node 1400 weitergeleitet. Der Locator Node sendet die Daten an die infsoft LocAware platform®. Dort erfolgt die Ortung und intelligente Verarbeitung der Daten.


Technische Merkmale von infsoft Locator Beacons Road Stud

  • Abmessungen: 100 x 100 x 25 mm (LxBxH)
  • Gewicht: 140 g
  • Sensorik: Bluetooth Low Energy (BLE) 5, 2,4 GHz
  • Stromversorgung: batteriebetrieben, Batterielebensdauer bis zu 3 Jahre
  • Gehäuse: IP68 wasserdichtes und IK08 stoßfestes Gehäuse
  • Montage: Befestigung am Boden mit Schrauben oder Epoxidharz
  • Preis: Stückpreis 20 €
infsoft Locator Beacon Road Stud

Use Cases für infsoft Locator Beacons Road Stud

Die Road Stud Beacons sind besonders gut für industrielle Umgebungen geeignet. Hier finden Sie ein mögliches Anwendungsszenario.

ÄHNLICHE THEMEN

Featured Image Software Locator Beacons

infsoft Locator Beacons

Featured Image Infsoft Locator Nodes

infsoft Locator Nodes

Featured Image Transmitter Hardware

Tag-Hardware

Featured Image BLE Tags

BLE Tags


Sie haben Fragen oder möchten Ihr Projekt mit uns besprechen? Kontaktieren Sie uns.

Keyboard Typing
DatenschutzerklärungDie gesendeten Daten werden nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.