Automatische Zeiterfassung an Arbeitsstationen

Eine Tracking Lösung ermöglicht die automatische und zuverlässige Arbeitszeiterfassung von Mitarbeitern, die abwechselnd an unterschiedlichen Arbeitsstationen arbeiten.


AUF EINEN BLICK

  • Lokalisierung von Mitarbeitern an Arbeitsstationen
  • Automatische Arbeitszeiterfassung
  • Anbindung an Lohnabrechnungssystem

PROBLEMSTELLUNG

In einem Industriebetrieb kann es vorkommen, dass einige Mitarbeiter täglich oder wöchentlich ihre Arbeitsstation wechseln. Oftmals unterscheidet sich dann je nach Arbeitsstation auch der Stundenlohn. Um eine faire Bezahlung zu gewährleisten, ist es daher wichtig, stets einen Überblick darüber zu haben, wie viel Zeit jeder einzelne Mitarbeiter an den einzelnen Arbeitsstationen verbracht hat.

LÖSUNG

Mit Hilfe einer Tracking Lösung können die Arbeitszeiten von Mitarbeitern automatisch erfasst werden. Das System erkennt, wann und wie lange sich ein Mitarbeiter an einer bestimmten Maschine bzw. in einem bestimmten Arbeitsbereich aufhält.

Durch die Anbindung an ein Lohnabrechnungssystem können die Arbeitszeiten automatisch protokolliert werden. Die Berechnung des individuellen Lohns eines jeden Mitarbeiters kann dann zuverlässig auf Basis der Daten aus dem Tracking erfolgen.

Zusätzlich sorgt die Lösung für mehr Transparenz über Arbeitsprozesse und tatsächlich geleistete Arbeitsstunden.

TECHNISCHE UMSETZUNG

infsoft isometric Automatische Zeiterfassung
3D Infografik: Automatische Zeiterfassung an Arbeitsstationen

Jeder Mitarbeiter trägt eine ISO-Karte mit integriertem Bluetooth Low Energy (BLE) Beacon bei sich. An den einzelnen Arbeitsstationen bzw. Arbeitsbereichen werden infsoft Locator Beacons angebracht. Diese empfangen die Signale der Beacons und leiten sie an einen infsoft Locator Node weiter. Die Positionsbestimmung und intelligente Verarbeitung der Daten erfolgt in der infsoft LocAware platform®.

Die Daten können über eine Schnittstelle an ein Lohnabrechnungssystem übermittelt werden. Dort wird dann auf Basis der Arbeitszeiten und des jeweiligen Stundenlohns das Gehalt jedes Mitarbeiters individuell errechnet.

Kostenloses Whitepaper

Wissenswertes zum Thema Indoor Positionsbestimmung

Schreibe einen Kommentar