Die Grundlagen von Indoor Positionsbestimmung

Indoor Positionsbestimmung (auch: Indoor Positioning, Indoor Positionierung) bezeichnet die Lokalisierung von Objekten oder Menschen in Gebäuden. Da GPS in Innenräumen wegen des fehlenden Sichtkontaktes zu den GPS-Satelliten nicht zuverlässig funktioniert, muss ein IPS (Indoor Positioning System) auf andere Ortungsmethoden zurückgreifen. Dies können beispielsweise die gängigen Consumer Standards WLAN (WiFi) oder Bluetooth Low Energy (BLE) sein, aber auch Lösungen auf Basis von Ultra-wideband (UWB) oder passivem RFID. Die Systeme von infsoft sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Der erste und wichtigste Schritt bei der Realisierung eines Lokalisierungssystems ist die Wahl der Ortungsmethode und -technologie.

Wie funktioniert Indoor Positionsbestimmung?

Bei der Lokalisierung innerhalb von Gebäuden kann zwischen clientseitiger und serverseitiger Positionsbestimmung unterschieden werden. Endgerätbasierte (clientseitige) Lokalisierung ermöglicht die Bestimmung der Position direkt auf dem Endgerät (z.B. Smartphone), bei einer infrastrukturbasierten (serverseitigen) Lokalisierung findet die Positionsberechnung auf einem Server statt.

Infografik Clientseitige Serverseitige Positionsbestimmung
infsoft Infografik: clientseitige und serverseitige Indoor Positionsbestimmung

Clientseitige Positionsbestimmung

Indoor Positionsbestimmung via Client bedeutet, dass die Position direkt auf dem Endgerät bestimmt wird.

Serverseitige Positionsbestimmung

Hier wird der Standort der Person / des Objekts auf einem Server (infsoft LocAware platform®) festgestellt.


Nachdem Sie nun die Grundlagen der Indoor Lokalisierung kennengelernt und herausgefunden haben, was client- und serverbasierte Indoor Positionsbestimmung bedeutet, können Sie den typischen Arbeitsablauf für die Realisierung eines Indoor-Ortungsprojekts kennenlernen – vom ersten Treffen über den Proof of Concept bis hin zum System-Rollout. Außerdem können Sie einen Blick auf unseren Indoor Wegweiser werfen. Dieses hilfreiche Tool hilft Ihnen dabei, schnell die passende Lösung für Ihre Anwendung zu finden.

Projektablauf

Um eine Vorstellung über die einzelnen Schritte und die Dauer eines typischen RTLS-Projektes zu geben, haben wir ein Beispielprojekt in seine einzelnen Bestandteile zerlegt.

Indoor Wegweiser

Der Indoor Wegweiser von infsoft zeigt die passende Lösung für gängige Anwendungsfälle und veranschaulicht, welche Ortungstechnologien geeignet sind.


Weitere Materialien zum Thema Indoor Positionsbestimmung

Wir von infsoft bieten verschiedene Dienstleistungen und Publikationen zum Thema Indoor- und Outdoor-Lokalisierung an. Finden Sie das richtige Produkt für Ihre Anforderungen, stöbern Sie in unseren Whitepaper-Dokumenten und lassen Sie sich von den zahlreichen Anwendungsfällen inspirieren, die wir regelmäßig veröffentlichen.

Produkte

Unser Ziel ist es, unseren Kunden einzigartige Produkte und Technologien anzubieten, die Standorte, Menschen und Güter miteinander vernetzen.

Whitepaper

Laden Sie hier unsere kostenlosen Whitepaper herunter und erfahren Sie alles zu den Themen Indoor Positionsbestimmung und verwandte Services.

Use Cases

Erfahren Sie mehr zu den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten im Bereich Indoor Navigation, Location Analytics und Asset Tracking.

Sie haben Fragen oder möchten Ihr Projekt mit uns besprechen? Kontaktieren Sie uns.

Keyboard Typing
DatenschutzerklärungDie gesendeten Daten werden nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.