Lösungen für Echtzeit-Lokalisierungssysteme


rss

Anwendungsbeispiele

von infsoft

Images/use-cases/2020/infsoft-use-case-office-inventory.jpg

Inventarisierung von Wirtschaftsgütern in einem Bürogebäude

Mit einer Asset Tracking Lösung können Wirtschaftsgüter in Bürogebäuden zuverlässig geortet und inventarisiert werden.


Auf einen Blick
  • 2D/3D Gebäudekarte
  • Lokalisierung von Wirtschaftsgütern auf Raumebene
  • Informationen zu jedem Asset (z.B. Abteilung, Anschaffungsdatum, Wert)


Problemstellung

Assets in einem Bürogebäude befinden sich nicht immer an dem Ort, an dem sie vermutet werden. Oftmals müssen sie lange gesucht werden oder bleiben unauffindbar. Vor allem für die Inventarisierung der Vermögensgegenstände ist es jedoch wichtig, über Standort und Status der Güter Bescheid zu wissen.

Lösung

Durch den Einsatz einer Tracking Lösung ist der Standort von Arbeitsgeräten, Möbeln und anderen Wirtschaftsgütern im Unternehmen inklusive relevanter Informationen jederzeit einsehbar.

Die Position der Assets wird auf einer digitalen Gebäudekarte dargestellt. Zudem erfolgt mit der Tracking Lösung eine automatische und kontinuierliche Bestandserfassung aller Wirtschaftsgüter im Büro. Neben der aktuellen Position können auch andere relevante Daten wie beispielsweise das Anschaffungsdatum, die dem Objekt zugeordnete Abteilung und der Wert des Assets hinterlegt werden.

Durch die Analyse von Bewegungsprofilen und Auslastung der Güter ist es zudem möglich, Engpässe zu erkennen und Optimierungspotenziale aufzudecken.

Technische Umsetzung

Inventarisierung von Wirtschaftsgütern in einem Bürogebäude

An den Objekten werden Bluetooth Low Energy (BLE) Beacons befestigt. infsoft Locator Beacons sind in gleichmäßigen Abständen innerhalb des Gebäudes an Decken oder Wänden angebracht. Zusätzlich gibt es je Stockwerk einen infsoft Locator Node, welcher mit dem Netzwerk verbunden ist.

Die BLE Beacons senden in regelmäßigen Intervallen Signale aus. Diese werden von den infsoft Locator Beacons empfangen. Die Informationen werden dann von den Locator Beacons bis zum Locator Node weitergeleitet. Dieser sendet die Daten an die infsoft LocAware platform® wo die Positionsbestimmung erfolgt.

Die Position der Gegenstände kann raumgenau in infsoft Tracking verfolgt werden und Bewegungsprofile können in infsoft Analytics analysiert werden.

Use Case als PDF zum Download

Kostenloses Whitepaper

Der perfekte Einstieg in das Thema Indoor Positionsbestimmung



Comments are closed.