Lösungen für Echtzeit-Lokalisierungssysteme


rss

Anwendungsbeispiele

von infsoft

Images/use-cases/2019/infsoft-use-case_tracking-travel-route.jpg

Tracking und digitale Services entlang der Reisekette

Eine Trackinglösung entlang der gesamten Reiseroute ermöglicht Eisenbahngesellschaften wertvolle Einblicke in das Reiseverhalten ihrer Kunden. Zudem erhalten Fahrgäste Zugriff auf Echtzeitinformationen und weitere nutzenbringende Dienstleistungen zu ihrer Reise.


Auf einen Blick
  • Indoor und Outdoor Tracking
  • Dienstleistungsangebot für Fahrgäste

Problemstellung

Für Bahnbetreiber ist es sehr schwierig, ihren Kunden das bestmögliche Angebot zu bieten, wenn sie das Verhalten der Reisenden nicht nachvollziehen können.

Lösung

Eine Tracking Lösung und eine App für Reisende ermöglichen die Erfassung individueller Reiseprofile unter Berücksichtigung des Datenschutzes.

Die gesamte Reise von Kunden, vom Verlassen des Hauses bis zur Ankunft am endgültigen Reiseziel, wird nahtlos in- und außerhalb von Gebäuden verfolgt. Neben der Erfassung von Positionsdaten kann festgestellt werden, welches Verkehrsmittel (zu Fuß, Fahrrad, Auto, öffentliche Verkehrsmittel) der Kunde auf welchem Streckenabschnitt nutzt. Bahnbetreiber erhalten auf diese Weise einen ganzheitlichen Einblick in das Reiseverhalten der Fahrgäste und können sie somit besser verstehen. Auf Basis der Daten können zum Beispiel Optimierungspotenziale bei den Zugverbindungen aufgedeckt werden. Zusätzlich können basierend auf den zurückgelegten Wegen und Verweildauern in den Bahnhöfen gezielte Marketingmaßnahmen umgesetzt werden.

Über eine App können Kunden auf relevante Dienstleistungen im Zusammenhang mit ihrer Reise zugreifen. Dazu gehören zum Beispiel Echtzeitinformationen zu Verzögerungen, die in Form von Push-Nachrichten an die Reisenden gesendet werden. Da der Zustieg und Ausstieg aus dem Zug automatisch erkannt wird, lässt sich auch ein automatisches Ticketing realisieren, welches den Komfort steigert und die Reisekosten minimiert.

Technische Umsetzung

Tracking und digitale Services entlang der Reisekette

Voraussetzung für die beschriebene Tracking Lösung ist die Installation einer App auf den Smartphones der Reisenden.

Auf den Strecken zum und vom Bahnhof wird die Position der Kunden mithilfe von GPS ermittelt. In den Bahnhöfen und Zügen sind Bluetooth Low Energy Beacons angebracht, deren Signale von Smartphones in der Nähe empfangen werden. Der Standort wird dann direkt auf dem Smartphone bestimmt. Durch den Abgleich von Positions- und Fahrplandaten können die zurückgelegten Routen der Kunden vollständig erfasst werden.

Darüber hinaus können die gesammelten Daten an die infsoft LocAware platform® übermittelt werden, wo sie intelligent weiterverarbeitet und zum Beispiel für Analysezwecke genutzt werden können.

Use Case als PDF zum Download

Kostenloses Whitepaper

Der perfekte Einstieg in das Thema Indoor Positionsbestimmung



Comments are closed.