Lösungen für Echtzeit-Lokalisierungssysteme


rss

Anwendungsbeispiele

von infsoft

Images/use-cases/2019/infsoft-use-case_Mobile-services-for-the-Christmas-Sales.jpg

Mobile Services für das Weihnachtsgeschäft

Eine mobile App für die Besucher im Einkaufszentrum bietet eine Übersicht über die Standorte der Geschäfte und gewährt dem Kunden Einblick in aktuelle Angebote.


At a glance
  • 2D/3D Gebäudekarten
  • mobile App für Besucher
  • clientseitige Navigation innerhalb des Einkaufszentrums
  • zeitbasiertes Auslösen medialer Inhalte & Veranstaltungshinweise

Problemstellung

Gerade in der Vorweihnachtszeit sind Einkaufszentren sehr gut besucht. Viele Menschen suchen für ihre Bekannten und Verwandten ein Geschenk. Dies tun sie oft unter Zeitnot und vor allem samstags. Gerade dann wird die Suche nach dem richtigen Geschäft und dem Weg dorthin zu einem Nervenspiel. Die herkömmlichen Informationsmöglichkeiten bieten dabei nur eine geringe Hilfe, da sie bei großem Besucheransturm schnell überlaufen sind. Ein weiteres Problem stellt die Personalisierung von Werbung dar. Gerade in der Vorweihnachtszeit gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten den Kunden spezifisch anzusprechen und Ihn für ein bestimmtes Angebot zu gewinnen. Bekannte Werbemöglichkeiten können aber dieses Potential nicht heben.

Lösung

Eine mobile App versorgt die Besucher des Einkaufszentrums mit allen Informationen, die sie für ein stressfreies Shopping-Erlebnis benötigen. Die App kann zur thematischen Suche von Shops, dem Empfang von spezifischen Angeboten und zur Navigation verwendet werden. In der Adventszeit können dem Kunden beispielsweise in einer Art Adventskalender tägliche Angebote präsentiert werden. So kann zeit- und bedarfsgerecht Werbung betrieben werden. Unter der Woche werden Berufstätige angesprochen, die ihre Mittagspause im Einkaufszentrum verbringen und am Wochenende Familien, die auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken für die Verwandten sind.

Die Kunden können auch direkt zu dem Shop geführt werden, in dem sich das Angebot des Tages befindet. Die App schlägt den idealen Weg zum ausgewählten Shop vor und kann dabei auch Barrierefreiheit berücksichtigen. Außerdem finden die Anwender ihre Points of Interest (POIs) wie zum Beispiel Toiletten, Geldautomaten, Parkplätze und Restaurants und werden via Turn-by-Turn-Navigation direkt dorthin geführt. Dies erleichtert es dem einzelnen sich zu Recht zu finden und führt zu einem stressfreieren Einkaufserlebnis für alle Kunden. Nebenbei können auch noch Anzeigen vermarktet werden und an Interessensgruppen verteilt werden.

Technische Umsetzung

Mobile Services für das Weihnachtsgeschäft

Die Positionsbestimmung erfolgt über ein Netz aus gleichmäßig im Einkaufszentrum verteilten Bluetooth Low Energy (BLE) Beacons. Diese geben Signale ab, aus denen die auf dem Smartphone des Nutzers installierte App eine auf bis zu 1-3 Meter genaue Position berechnet. Hierbei wird auch das Stockwerk erfasst, auf dem sich das Device befindet. Via Turn-by-Turn Navigation wird der Nutzer zu seinem Ziel geleitet. Aktuelle Informationen wie etwa Adventskalender-Überraschungen können über einen vorhandenen Rückkanal z.B. per Push-Nachricht an die Smartphones der Nutzer gesendet werden.

Darüber hinaus kann die digitale Gebäudekarte in ein Digital Signage System (Multitouch-Kiosk/interaktives Terminal) integriert werden.

Optional können die gesammelten Daten zusätzlich an die infsoft LocAware platform® gesendet und dort intelligent weiterverarbeitet werden.

Use Case als PDF zum Download

 

Kostenloses Whitepaper

Der perfekte Einstieg in das Thema Indoor Positionsbestimmung



Comments are closed.