Lösungen für Echtzeit-Lokalisierungssysteme


rss

Anwendungsbeispiele

von infsoft

Images/use-cases/2019/infsoft-use-case_management-conference-rooms.jpg

Management von Konferenzräumen

Der Einsatz von Sensortechnologie in Verbindung mit einem Workflow Management ermöglicht eine effiziente Verwaltung und Betreuung von Konferenzräumen.


Auf einen Blick
  • Echtzeitdaten zur Belegung von Konferenzräumen
  • Management von Catering und Reinigungsservices

Problemstellung

In einem Büro werden Gäste und Kunden meist in Konferenzräumen empfangen. Ein unordentlicher Raum oder eine unzureichende Menge an Speisen und Getränken können Gespräche und mögliche Geschäftsabschlüsse negativ beeinflussen. Besonders in großen Büros, in denen viele Meetings und diese oft auch zur selben Zeit stattfinden, kann sich das Management der Konferenzräume schwierig gestalten.

Lösung

Das Management von Konferenzräumen kann durch den Einsatz zustandserfassender Sensorik und die Verwendung eines Workflow Management Tools unterstützt werden.

Displays vor den Konferenzräumen zeigen sowohl an, bis wann ein Konferenzraum gebucht ist, als auch die tatsächliche Belegung des Raumes. Zusätzlich stehen diese Informationen im Raumbuchungssystem zur Verfügung. Ist ein Raum früher frei als ursprünglich geplant, kann er zwischenzeitlich für andere Besprechungen genutzt oder frühzeitig für das nächste Meeting vorbereitet werden.

Über ein Workflow Management Tool können vor und während eines Meetings jederzeit mühelos Catering für den Raum bestellt, Reinigungspersonal angefordert und nötige Reparaturmaßnahmen gemeldet werden. Auf diese Weise befindet sich der Raum immer in bestem Zustand und etwaige Probleme werden zeitnah behoben.

Technische Umsetzung

Management von Konferenzräumen

An den Decken der Konferenzräume werden Infrarot Thermosensoren angebracht, die Wärmebilder des Raumes aufnehmen. Die von den Sensoren erfassten Daten werden via Bluetooth Low Energy an infsoft Locator Nodes gesendet und von dort aus an die infsoft LocAware platform® übermittelt wo sie intelligent verarbeitet werden und die Auslastung des Raumes bestimmt wird. Alternativ kann die Anzahl an Personen im Raum auch mit Hilfe der WLAN und Bluetooth Signale ihrer Smartphones bestimmt werden.

Das infsoft Workflow Management ermöglicht es, in einer mobilen App oder Browseranwendung Aufgaben zu generieren und den zuständigen Personen zuzuweisen. Das Personal erhält umgehend eine Benachrichtigung und kann die Tasks zusätzlich auf einer digitalen Karte einsehen.

Use Case als PDF zum Download

Kostenloses Whitepaper

Der perfekte Einstieg in das Thema Indoor Positionsbestimmung



Comments are closed.