Lösungen für Echtzeit-Lokalisierungssysteme


rss

Anwendungsbeispiele

von infsoft

Images/use-cases/2020/infsoft-use-case_Mobile-Services-Stadium-Visitors.jpg

Mobile Services für Stadienbesucher

Bei großen Sportveranstaltungen trägt die Erfassung von Besucherströmen zu einer effektiveren Auslastung der Verkaufsstände und einem verbesserten Besuchererlebnis bei.


Auf einen Blick
  • Monitoring von Besucherströmen
  • mobile App für Stadionbesucher
  • Prognose von Wartezeiten



Problemstellung

Bei Sportevents werden die Parkplatzsuche, die Orientierung im Stadion und die Versorgung mit Speisen und Getränken für viele Besucher zur Herausforderung. Um hier technologische Hilfestellung leisten und insgesamt die Erlebnisqualität verbessern zu können, planen viele Stadionbetreiber die Umsetzung von „Smart Stadium“ Konzepten. Dazu gehören auch mobile Apps, die Service, Komfort und Transparenz für Stadionbesucher bieten.

Lösung

Eine mobile Stadion-App bietet Funktionen, die den Komfort im und um das Stadion herum erhöhen. Grundlage bietet das Monitoring der Besucherströme, welches in Echtzeit das Besucheraufkommen an verschiedenen Bereichen des Stadiumgeländes abbildet. Auf Basis dieser Informationen können verschiedene Funktionen umgesetzt werden.

In der App wird den Nutzern die aktuell zu erwartende Wartezeit an den Catering-Einrichtungen, Ticket-Kassen und Einlasskontrollen angezeigt. Auf diese Weise kann der Besucher beispielsweise in den Pausenzeiten einen weiter entfernten, aber weniger stark ausgelasteten Verkaufsstand aufsuchen, um den Wiederanpfiff des Spiels nicht zu verpassen. Auch Push Nachrichten zum Verpflegungs-/Produktangebot können an die Smartphones der Nutzer versendet werden.

Weitere mögliche Features der App (realisiert durch Schnittschnellen mit Subsystemen) sind beispielsweise eine mobile Bezahlfunktion (Mobile Payment) oder die Möglichkeit, sich verfügbare Kapazitäten auf den vorhandenen Parkflächen anzeigen zu lassen.

Technische Umsetzung

Mobile Services für Stadienbesucher

Zur Messung des Personenflusses empfangen die auf dem gesamten Areal installierten infsoft Locator Nodes die WLAN und/oder Bluetooth Signale der von den Besuchern mitgeführten Smartphones. In der infsoft LocAware platform® werden die Daten intelligent verarbeitet und die Bewegungen der Besucher können visualisiert und analysiert werden.

Im infsoft Analytics Tool werden die Daten in Form von Diagrammen und Grafiken abgebildet und es können jederzeit historische Daten abgerufen, ausgewertet und mit Echtzeitdaten verglichen werden. Der Zugriff auf die Daten kann für Stadionbetreiber via Browseranwendung erfolgen, über eine mobile App werden die Informationen den Besuchern zur Verfügung gestellt.

Use Case als PDF zum Download

Kostenloses Whitepaper

Der perfekte Einstieg in das Thema Indoor Positionsbestimmung



Comments are closed.