infsoft Header Room Environment


infsoft Room Environment

Diese intelligente Lösung zur Überwachung des Raumklimas befähigt Unternehmen, Wohlbefinden und Leistung ihrer Belegschaft zu verbessern. Indem verschiedene Sensordaten erfasst werden, die die Qualität der Büroumgebung charakterisieren (z. B. Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit, Kohlendioxidgehalt, Beleuchtungsstärke), können optimale Arbeitsbedingungen geschaffen und erhalten werden. Dies kann als wichtige Maßnahme zur Förderung der Arbeitnehmergesundheit und Steigerung von Produktivität und Innovation dienen. Beim Überschreiten bestimmter Schwellenwerte gibt es die Möglichkeit, automatisiert Benachrichtigungen auszulösen, sodass eine optimale Raumluft schnellstmöglich wiederhergestellt werden kann.

Auch ein effektives Energiemanagement kann via infsoft Room Environment ermöglicht werden, indem der Stromverbrauch erfasst und evaluiert wird. Dazu müssen die einzelnen Verbraucher an eine intelligente Bluetooth Low Energy Steckdose angeschlossen werden. Diese misst den Stromverbrauch und gibt ihn drahtlos an die webbasierten infsoft Software-Tools weiter. Hier können die Verbrauchsdaten eingesehen werden, außerdem lassen sich Energiesparpläne hinterlegen.

infsoft Room Environment kann eigenständig verwendet oder als zusätzliches Feature der infsoft Workplace Experience App genutzt werden. Das System basiert auf kosteneffizienter und wartungsarmer Bluetooth Low Energy-Hardware, ist nicht-intrusiv und lässt sich nahtlos in bestehende Steuerungssysteme integrieren.

Dieses Produkt baut auf der Softwarelösung infsoft Sensors auf.

infsoft Room Environment: Erfassung von Umgebungsdaten

Erfassung von Umgebungsdaten

Das Sammeln von Sensordaten unterstützt Unternehmen dabei, eine gesunde Arbeitsumgebung für ihr Personal zu schaffen. Relevant sind meist Temperatur, Luftfeuchtigkeit, CO2-Gehalt und ggf. Lichtstärke.

infsoft Environment: Analyse & Erkenntnisse

Analyse & Erkenntnisse

Die Interpretation der Sensordaten hilft bei der Kontrolle und Optimierung von Büroumgebungen. Auf diese Weise können Gesundheit und Produktivität der Belegschaft gesteigert werden.

infsoft Environment: Raumklimasteuerung via App

Raumklimasteuerung via App

Die Sensordaten können in eine mobile App integriert werden. Bei bestehenden Schnittstellen zur Gebäudesteuerung können Anpassungen des Raumklimas (bspw. Regelung der Temperatur) via App erfolgen.




Technische Umsetzung

In den Räumlichkeiten werden Beacons mit integrierter Sensorik zur Erfassung von Umgebungsdaten („Sensor Beacons“) sowie infsoft Locator Nodes 1400 installiert. Auf Basis der Sensorfunktionen ermitteln die Beacons verschiedene Werte wie z. B. die Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit im zu überwachenden Bereich. Via Bluetooth werden die erfassten Daten an einen in Reichweite befindlichen Locator Node 1400 gesendet und von dort an die infsoft LocAware platform® übermittelt. Hier werden die Daten intelligent weiterverarbeitet und über Webservices bereitgestellt.



Benötigte Hardware




infsoft Locator Node 1400

infsoft Locator Node 1400

Bluetooth Low Energy (BLE) Hardware- und Gateway-Komponente mit Bluetooth 5

Mehr erfahren

UND


Sensor Beacons

Sensor Beacons

BLE Beacon mit integrierter Sensorik für Umgebungswerte

Mehr erfahren


ODER: Lösung eines Drittanbieters, implementiert via API



Impressionen von infsoft Room Environment





Kostenbeispiele


200 Sensoren2,50€*

  • * Kosten pro Sensor pro Monat
    (Software infsoft Sensors)
  • einmalige Kosten: ca. 23.200€
    (inkl. Hardware, Projektmanagement, Versand und Setup)

1.000 Sensoren0,80€*

  • * Kosten pro Sensor pro Monat
    (Software infsoft Sensors)
  • einmalige Kosten: ca. 63.400€
    (inkl. Hardware, Projektmanagement, Versand und Setup)

2.000 Sensoren0,50€*

  • * Kosten pro Sensor pro Monat
    (Software infsoft Sensors)
  • einmalige Kosten: ca. 114.000€
    (inkl. Hardware, Projektmanagement, Versand und Setup)




Sie möchten mehr über infsoft Room Environment erfahren?

Sprechen Sie uns gerne an!